Update 8: Baustelle - Katastrophe in Gambia

Ein Teil der Mauern ist bereits errichtet.

Das Haus wird 3 Zimmer haben.

Bitte nicht von der Bautechnik  verwirren lassen. Unter den Mauern befindet sich ein Fundament aus Bewehrungsstäben und Beton. Der Betonboden wird später hinzugefügt.
Das ist die Bauweise in Gambia.

 

Ein Haus zu bauen ist nicht billig, selbst in Gambia.

Wir brauchen bitte weiterhin eure Unterstützung.

 

 

Bitte spendet:

 

 

Verwendungszweck: Sturmopfer

SPENDENKONTO

IBAN: AT 31 3209 2000 0281 1289

BIC: RLNWATWWGAE

 

 

 

Bitte unterstützt uns bei unserer Arbeit!

 

zurück

Write a comment

Comments: 0